Ab 1. November wird die Vermieterbescheinigung wird zur Pflicht - und mehr

Gespeichert von JuraRat Redaktion am 1. November 2015 - 17:15

Vermieterbescheinigung wird zur Pflicht - das müssen Mieter und Vermieter wissen

 
Ab dem 1. November 2015 tritt das neue Bundesmeldegesetz (BMG) in Kraft. Dabei geht es um das Thema "Vermieterbescheinigung". Was genau eine Vermieterbescheinigung ist, was auf Mieter und Vermieter zukommt, erfahren Sie hier.

Was sind sichere Herkunftsländer?

Im September 2015 wurden in Deutschland über 160.000 Flüchtlinge registriert, wobei die tatsächliche Zahl wahrscheinlich deutlich höher liegt. Dabei fällt der Begriff "sicheres Herkunftsland" oft. Aber was genau ist ein "sicheres Herkunftsland"? Und welche Konsequenzen hat dies?

Eigentlich gilt auch auf deutschen Straßen der Grundsatz der gegenseitigen Rücksichtnahme. Der wird aber oft mit dem „Recht des Stärkeren“ verwechselt. Danach wird gedrängelt, ausgebremst, dicht aufgefahren, gehupt und geschimpft, was das Zeug hält


Eigenbedarfskündigung durch kommunale Wohnungsgesellschaften zur Unterbringung von Flüchtlingen

Weltweite Krisenherde und Bürgerkriege haben einen noch nie da gewesenen Flüchtlingsstrom zur Folge. Immer mehr Menschen versuchen weltweit, ihre Heimat zu verlassen und in anderen Ländern Schutz zu suchen. 

Schwere Unwetter gab es 2015 in Deutschland bereits einige. Davon zeugen besonders die schweren Schäden, die Tornados in den Orten Bützow und Affing verursachten. Was es rechtliches zu beachten gilt, können Sie hier nachlesen.


    Die wichtigsten Urteile und Gesetze im September 2015

     
    Auch im September 2015 gab es eine Menge Gesetzesänderungen und Urteile. Alle wichtigen finden Sie in diesem Beitrag.