Regeln und Gesetze für Gewinnspiele

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 26. Dezember 2012 - 12:01

Einen frohen zweiten Weihnachtstag wünsche ich,

nachdem das Fest weitestgehend wieder vorbei ist, kommt ja gerade für Selbstständige wieder Arbeit. Und da benötige ich die Hilfe von Jura-Experten.Es geht um ein Online-Gewinnspiel. Ich betreibe eine Webseite und möchte um die Mitglieder zu motivieren ein Gewinnspiel starten. Nun gibt es bestimmt irgendwelche Regeln und Gesetze, die man beachten muss. Sonst könnte man ja dauernd behaupten etwas zu verlosen und das seinen Angehörigen geben. Mi dem Thema kenne ich mich nicht aus. Kann jemand mir da eine Orientierung geben? Ich möchte nicht in die Lage kommen jedem der Teilnehmer ein iPad aushändigen zu müssen, weil ich irgendwo Fehler gemacht habe. Danke euch im Voraus und einen guten Rutsch.

viele Grüße,
Robert

Noch keine Bewertungen

Oh ja, das würde mich auch mal interessieren. Ist aber vermutlich nicht so einfach. Ach ja, frohes neues Jahr allen!

Hier habe ich endlich mal ein gutes und kostenloses E-Book zum Thema "Gewinnspiele im Internet veranstalten" gesehen:

http://www.netz-online.com/2011/01/10/kostenloses-ebook-fuer-blogger-gew...

Es ist zwar nicht ein Regelwerk, aber gibt Aufschluss darüber, wie die meisten Gewinnspiele auf Blogs usw funktionieren und worauf man achten sollte.

Und da ist auch noch ein zweites Ebook mit dem Titel "keine ANgst vor Firmenkontakten"

http://www.netz-online.com/2010/12/12/kostenloses-ebook-fuer-blogger-kei...

Mir hat es auf jeden Fall schon geholfen, deswegen will ich es euch nicht vorenthalten.

JuraRat Newsletter

Erhalten Sie 1x monatlich unsere kostenlosen Rechtstipps!

Nicht gefunden, was Sie gesucht haben? Hier auf JuraRat kostenlos und schnell Frage stellen!