Arbeitsrecht

Hitze im Büro – Was Betroffene tun sollen, können und müssen

14 Juli 2016 - 10:00
0 Kommentare
Büro Ventilator

Bei heißen Temperaturen am Arbeitsplatz bekommt der Begriff „gutes Arbeitsklima“ eine neue Bedeutung. Hitze lässt einen nicht nur bereits im Sitzen schwitzen, bei hohen Temperaturen schmilzt obendrein auch die Leistungsfähigkeit. Schlimmstenfalls drohen gar Gesundheitsschäden.

Durchschnitt: 3.9 (8 Bewertungen)

Der Betriebsrat - ein Gremium mit wichtigen Aufgaben, Rechten und Pflichten

14 September 2015 - 10:00
0 Kommentare
Betriebsrat

Arbeitnehmer, die in Deutschland in einem privaten Unternehmen mit mindestens fünf Mitarbeitern tätig sind, haben aufgrund der geltenden Vorschriften des Betriebsverfassungsgesetzes das Recht, einen Betriebsrat zu wählen. Als Beschäftigtenvertretung hat dieses Gremium vielfältige und wichtige Aufgaben, Rechte und Pflichten.

Durchschnitt: 4.3 (19 Bewertungen)

Nebentätigkeit - Arbeiten neben dem Hauptjob - das gilt es zu wissen

03 August 2015 - 10:00
1 Kommentare
Büro viel Arbeit Nebenjob

Die Aufnahme einer Nebentätigkeit kann die verschiedensten Gründe haben. Nicht immer stehen dabei wirtschaftliche Interessen im Vordergrund - auch unentgeltliche Tätigkeiten werden vor dem Gesetz als Nebentätigkeit gewertet.

Durchschnitt: 4.6 (27 Bewertungen)

Wann entsteht ein Angestelltenverhältnis? Und was ist Scheinselbstständigkeit?

08 Juni 2015 - 10:00
0 Kommentare
von Roland

Oft stellt sich die Frage wann genau ein Angestelltenverhältnis zustande kommt. Und was genau die Scheinselbstständigkeit ist. Und wie diese voneinander abgegrenzt werden können. Das ist mitunter sehr schwierig. Die Antworten dazu gibt es hier:

Das Angestelltenverhältnis auf Grundlage eines privatrechtlichen Vertrages

Durchschnitt: 4.3 (9 Bewertungen)

Mobbing, Bossing & Co.: Ärger mit den Kollegen

12 Februar 2015 - 10:00
0 Kommentare

Kommt es am Arbeitsplatz zu Streit, können die Folgen manchmal gravierend sein. Denn unter Kollegen herrscht nicht immer eitel Sonnenschein. Immer wieder werden Mitarbeiter Opfer ihrer Kollegen oder Vorgesetzten. Das Phänomen wird allgemein als Mobbing oder Bossing bezeichnet – Letzteres liegt vor, wenn der Vorgesetzte einen Untergebenen mobbt.

Durchschnitt: 3.3 (6 Bewertungen)

Unterschiede zwischen privatrechtlicher und öffentlich-rechtlicher Anstellung

15 Dezember 2014 - 10:00
1 Kommentare
von Melanie

Angestellte im öffentlichen und privatrechtlichen Dienst

Männer und Frauen arbeiten im öffentlichen Dienst, insofern sie bei einer juristischen Person des öffentlichen Rechts beschäftigt sind. Als Arbeitgeber fallen hierunter etwa Bund, Länder, Gemeinden, Stiftungen, Anstalten und Körperschaften.

Durchschnitt: 4 (7 Bewertungen)

Zugesicherte Gehaltserhöhung muss gezahlt werden

30 Juli 2014 - 10:00
0 Kommentare

Hat sich der Chef für einen neuen Arbeitnehmer entschieden, beginnen die Gespräche um die Höhe des Lohns. Oftmals einigt man sich darauf, dass der Arbeitnehmer im Verlauf einer sechsmonatigen Probezeit einen geringeren Lohn, jedoch ab dem siebten Monat Betriebszugehörigkeit eine vertraglich festgelegte Gehaltserhöhung erhält.

Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)

Was ist zu tun, wenn der Arbeitgeber den Lohn nicht zahlt?

20 September 2013 - 17:56
0 Kommentare

Was ist zu tun, wenn der Arbeitgeber den Lohn nicht auszahlt? Welche Schrittè sollten unbedingt unternommen werden?

Durchschnitt: 4.3 (37 Bewertungen)
Anmelden für RSS - Arbeitsrecht