Änderungsvertrag

Muss ich nach Elternzeit Änderungsvertrag unterschreiben

Gespeichert von nicolerobertz am 28. März 2014 - 15:26

Hallo!

Ich gehe ab 25. April 2014 aus meiner Elternzeit heraus wieder arbeiten und soll dann in eine andere Abteilung umgesetzt werden, dort soll ich laut meiner Ausbildung runter gestuft werden, nicht als Facharbeiter, sondern als Helfer bezahlt werden.

Die Stunden werden wohl zu denen, die ich vor meiner Elternzeit hatte gleich bleiben.

Mein befristeter Arbeitsvertrag läuft zudem in zwei Monaten aus und mir wurde bereits mitgeteilt, dass es keine Weiterberschäftigung gibt.

Noch keine Bewertungen

Nach Elternzeit degradiert

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 28. Oktober 2013 - 16:53

Hallo,

ich bin nach einem Jahr Elternzeit seit dem  7.10.2013  wieder auf Arbeit.

Mir wurde gesagt, dass ich wie vorher auch wieder als Ausbilder arbeite.

In meinem Vertrag ist enthalten, dass ich „Mitarbeiter des Reisecenters „ bin und eine „Gehaltszulage von 200 €“  für die Funktion als „Ausbilder“  bekomme.

Im Laufe der Zeit bekam ich noch eine weitere Zulage für die „Mitarbeiterqualifizierung von 150 €“.

Noch keine Bewertungen
Anmelden für RSS - Änderungsvertrag