Kündigung

Außerordentliche fristlose Kündigung des Mietvertrags wegen ruhstörenden Lärm durch eine störende Mietpartei

12 Oktober 2013 - 12:12
0 Kommentare

Eine außerordentliche fristlose Kündigung  aus wichtigem Grund gem. § 543 Abs. 3 BGB (http://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__543.html) stellt auch die störende Mietpartei durch ruhstörenden Lärm infolge lautem Musik hören dar.

Durchschnitt: 4.1 (12 Bewertungen)

Musterkündigung Eigenbedarf zur Selbstnutzung

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 9. Oktober 2013 - 10:06

Hallo,

hier habe ich bereits einige Fälle gelesen, die den evtl. Eigenbedarf erklären.

Ich suche eine Musterkündigung für Eigenbedarf zur Selbstnutzung. Mein Fall schildere ich mal kurz:

Ich bin alleinerziehend und habe meine Mietwohnung (93m2) gekündigt da ich eine ETW (77m2) gekauft habe (und bin solange zu meinen Eltern gezogen, um ein bisschen für die spätere Renovierung zu sparen).

Noch keine Bewertungen

Kündigungsfrist wegen Eigenbedarf

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 16. Juli 2013 - 8:09

Guten Morgen, das Musterschreiben für die Kündigung wegen ist eine tolle Hilfe für mich. Doch ich habe noch eine Frage zur Kündigungsfrist. Dauert die Frist 3 Monate, oder länger? Die Mieterin wohnt mit ihrem Sohn seit 01.04.2005 in meiner Eigentumswohnung. Nun hat sich meine private Situation verändert - mein Mann und ich trennen uns. Meine Rente ist mit 630 Euro nicht hoch genug um eine Wohnung anzumieten, deshalb möchte ich in meine eigene Wohnung ziehen. Vielen Dank im Voraus für die Beantwortung meiner Frage und viele Grüße an das JuraRat-Team.

Noch keine Bewertungen

Kann ich per E-Mail kündigen oder Verträge abschließen?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 1. Juni 2013 - 1:13

Guten Abend,

meine alte Wohnung habe ich leider etwas zu spät gekündigt und musste einen Monat mehr Miete zahlen.

Meine Frage ist:

Kann ich per E-Mail kündigen, wenn ich Zeit sparen möchte? Bis ein Brief verschickt wird, dauert es sowieso ein paar Tage, kann ich da nicht stattdessen einfach eine E-Mail verschicken?

Meine andere Frage ist, ob ich per E-Mail allgemein Verträge abschließen kann? Sind diese Verträge auch rechtsgültig?

Würde mich sehr freuen, wenn ihr mich aufklären würdet.

Noch keine Bewertungen

Eigenbedarf für die Eltern bzw. Wohnungstausch

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 26. März 2013 - 13:58

Hallo zusammen,

folgende Situation:

Im Elternhaus meines Partners befinden sich drei Wohnungen.

Zwei Wohnungen gehören seinen Eltern und werden von den Eltern und seiner Schwester bewohnt.

Die dritte Wohnung haben seine Schwester und er vor zwei Jahren gekauft. Diese ist derzeit vermietet. Die Mieterin wohnt seit gut 15 Jahren in der Wohnung. Wir möchten nun einen gemeinsamen Haushalt gründen und dazu der Mieterin kündigen.

Noch keine Bewertungen

Kündigung wegen Eigenbedarf

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 8. März 2013 - 18:18

Hallo, mein Vermieter will mir wegen Eigenbedarf kündigen. Das kommt mir aber gelegen, weil ich auch ausziehen möchte. Meine Frage ist nun: kann ich sofort ausziehen oder muss ich dann noch eine Kündigungsfrist einhalten? vielen Dank im Voraus

Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)

Mietrecht - Karenzzeit - Fristberechnung

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 4. Februar 2013 - 21:41

Guten Abend,

seit längerem frage ich mich, was eigentlich die Karenzzeit im Mietrecht zu bedeuten hat? Und ob der Samstag als Werktag bei Kündigungen betrachtet wird?

Auch begreife ich nicht, was der § 573 c BGB meint:

"Die Kündigung ist spätestens am dritten Werktag eines Kalendermonats zum Ablauf des übernächsten Monats zulässig."

Ich wäre über anschauliche Beispiele sehr dankbar!

Noch keine Bewertungen

Bahncard 25 kündigen - Musterschreiben

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 30. November 2012 - 11:35

Morgen zusammen. Ich möchte gerne meine Jubiläums-Bahncard 25 kündigen und würde mich sehr über ein Musterschreiben freuen. Vielen Dank!

Anmerkung der Moderation:
Hier nochmal als Word-Datei:

Durchschnitt: 3.5 (6 Bewertungen)

Johanniter Kündigung gesucht

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 28. November 2012 - 12:27

Hallo zusammen,

vor einem Jahr hat mir Jemand von Johanniter einen Mitgliedschaftsvertrag angedreht. Morgens hat die Person an meiner Tür geklingelt und mir von ihrem Verein / Firma erzählt und was für eine tolle Arbeit sie leisten. Die Person hat mich überredet, weil ich noch nicht ganz wach war und ich habe den Vertrag unterschrieben.
Am Anfang hatte ich ein schlechtes Gewissen, weil es sich hierbei um eine "Hilfsorganisation" handelt, später habe ich erfahren, dass sie sehr wirtschaftlich ausgelegt ist.

Noch keine Bewertungen

Alkoholkontrolle am Arbeitsplatz

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 31. August 2012 - 15:01

Es geht um folgende Situation: Im Gesundheitswesen (Pflege von anderen Personen) ist eine Fachkraft alkoholkrank. Dies macht sich mittlerweile auch extrem in den Schichtzeiten bemerkbar. Alkoholfahne und wankender Gang. Vorgesetzte sagen jedoch, dass man keine konkreten Alkoholkontrollen bei der entsprechenden Person durchführen darf - angeblich aus rechtlichen Gründen - so lange nichts passiert ist. Dies kann doch vom reinen Menschenverstand her, nicht korrekt sein, oder? Schließlich soll sich diese Fachkraft um andere Personen kümmern, aufpassen und sie betreuen.

Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)

Seiten

Anmelden für RSS - Kündigung