Kabel Deutschland

Mahngebühren

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 29. Dezember 2013 - 11:57

Hallo liebe Leute,

ich würde gerne wissen:

Kabel Deutschland bucht eigentlich regelmäßig kurz nach dem 1. eines Monats von meinem Konto die Gebühren ab.

Neulich ist es aber passiert, dass KD schon am 20. abgebucht hat und mein Konto nicht gedeckt war. Von der Bank kam die Benachrichtigung per Post mit der Erhebung von 1,55 € für Rücklastschriftgebühr und KD schickte mir keine Zahlungserinnerung, sondern eine Mahnung mit 8 € Mahngebühren! Ist das eigentlich rechtens?

Liebe Grüße,

Noch keine Bewertungen
Anmelden für RSS - Kabel Deutschland