Facebook Gewinnspiel erstellen - das gilt es zu beachten

07 Oktober 2015 - 10:00
0 Kommentare
Facebook Like

Dank seiner großen Reichweite ist das soziale Netzwerk Facebook nicht nur für Privatpersonen interessant um Neuigkeiten von Freunden angezeigt zu bekommen. Auch fast jedes Unternehmen setzt auf eine eigene Seite in dem Netzwerk um neue Kunden zu generieren und um Bestandskunden mit Informationen zu versorgen.

Durchschnitt: 4.1 (11 Bewertungen)

Die wichtigsten Urteile und Gesetze im August 2015

21 September 2015 - 10:00
0 Kommentare
Kamera Überwachung

Der August war der heißeste Monat des Jahres und man sollte meinen, dass auch die Rechtsprechung alles etwas langsamer angehen ließ. Dem war jedoch nicht so, denn viele Urteile und neue Gesetze belegen, dass der Gesetzgeber recht fleißig war.

Durchschnitt: 4.4 (15 Bewertungen)

Sind Versandkosten umsatzsteuerpflichtig?

16 September 2015 - 10:00
0 Kommentare
Paketversand Welt

Rechnungen müssen regelmäßig die Umsatzsteuer ausweisen, und zwar nicht nur für die Produkte, die verschickt werden, sondern auch für die Versand- und Verpackungskosten. Die deutschen Umsatzsteuervorschriften sind in § 12 Umsatzsteuergesetz geregelt.

Durchschnitt: 4.5 (24 Bewertungen)

Der Betriebsrat - ein Gremium mit wichtigen Aufgaben, Rechten und Pflichten

14 September 2015 - 10:00
0 Kommentare
Betriebsrat

Arbeitnehmer, die in Deutschland in einem privaten Unternehmen mit mindestens fünf Mitarbeitern tätig sind, haben aufgrund der geltenden Vorschriften des Betriebsverfassungsgesetzes das Recht, einen Betriebsrat zu wählen. Als Beschäftigtenvertretung hat dieses Gremium vielfältige und wichtige Aufgaben, Rechte und Pflichten.

Durchschnitt: 4.3 (19 Bewertungen)

Verkehrsunfall: Restwertangebot der Versicherung abzuwarten?

09 September 2015 - 10:00
0 Kommentare
Autounfall

Wer in einen Verkehrsunfall verwickelt wurde, muss sich anschließend mit der gegnerischen Versicherung auseinandersetzen. Die wird in der Regel alles versuchen, um ihre Leistung so weit wie möglich zu kürzen. So macht sie oftmals sehr hohe Restwertangebote für den Unfallwagen des Geschädigten. Denn der Restwert wird vom sog.

Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Die wichtigsten Urteile und neue Gesetze im Juli 2015

25 August 2015 - 10:00
0 Kommentare
Gesetze Urteile

Internetuser, Rentner, Grundstückseigentümer, Mieter, Käufer und Verkäufer waren für die Gesetzgeber im letzten Monat von großem Interesse. Auch Amazon und die Jobcenter haben die Gerichte wiederholt beschäftigt. Gesellschaftlich relevante Themen wie schulpflichtige Kinder, das Betreuungsgeld und das Gesetz zum Mietspiegel haben Anlass gegeben, Recht zu sprechen.

Durchschnitt: 4.3 (16 Bewertungen)

Schulden und Verjährung - Was hat es damit auf sich?

17 August 2015 - 10:00
0 Kommentare
Schulden leere Brieftasche

Das Wort "Schulden" ist in der deutschen Rechtsprechung nicht ganz so scharf umrissen, wie man sich das als normal denkender Mensch vielleicht vorstellt. Grob kann jedoch gesagt werden, dass Schulden mit Verbindlichkeiten gleichzusetzen sind, es sich aber nicht immer um monetäre Rückzahlungsverpflichtungen handelt.

Durchschnitt: 4.4 (16 Bewertungen)

Die Bank überweist das Geld zu spät - welche Schadensersatzansprüche können daraus resultieren?

10 August 2015 - 10:00
0 Kommentare
SEPA Überweisung

Fehlerhafte Überweisungen durch die Bank können mit weitreichenden Konsequenzen für die Kontoinhaber verbunden sein. Überweist die Bank die Geldbeträge zu spät, oder bleiben diese ganz aus, weil die Überweisung auf ein falsches Konto getätigt wurde, kann dieser Fehler den Zahlungsempfänger in große Bedrängnis bringen.

Durchschnitt: 4.4 (20 Bewertungen)

Nebentätigkeit - Arbeiten neben dem Hauptjob - das gilt es zu wissen

03 August 2015 - 10:00
1 Kommentare
Büro viel Arbeit Nebenjob

Die Aufnahme einer Nebentätigkeit kann die verschiedensten Gründe haben. Nicht immer stehen dabei wirtschaftliche Interessen im Vordergrund - auch unentgeltliche Tätigkeiten werden vor dem Gesetz als Nebentätigkeit gewertet.

Durchschnitt: 4.6 (27 Bewertungen)

Live-Streaming mit Periscope, Meerkat & Co. aus rechtlicher Sicht

27 Juli 2015 - 10:00
0 Kommentare

Die spannendsten Momente live ins Netz übertragen: Neue Apps machen Livestreams per Smartphone interessanter und einfacher denn je. Ein Fingertipp reicht aus, die Aufnahme startet und wird in Echtzeit an jeden Ort der Welt übertragen.

Durchschnitt: 4.3 (17 Bewertungen)

Seiten

Anmelden für JuraRat RSS